18-05-2020 Organisatorisches zu Besuchen

Wir freuen uns für unsere Bewohner, dass sie wieder Besuch empfangen können - allerdings gelten bestimmte organisatorische und hygienische Voraussetzungen hierfür.

Liebe Angehörige,

wie Sie bereits wissen, hat die Landesregierung die Besuchsregelungen für Pflegeheime gelockert. Wir freuen uns für unsere Bewohner und Sie, dass Sie sich wieder treffen können. Gleichzeitig bitten wir um Ihr Verständnis, dass diese Besuche nur unter bestimmten organisatorischen und hygienischen Bedingungen stattfinden können. Uns ist wichtig, dass unser intern erarbeitetes Hygienekonzept zum Schutz unserer Bewohner mit Ihrer Unterstützung umgesetzt werden kann. 

Organisatorische Hinweise im Vorfeld:

  • Wir haben wochentags  jeweils eine Stunde am Vormittag und eine am Nachmittag Besuchszeiträume eingerichtet; davon stehen je Besuch 20 Minuten zur Verfügung. In Ausnahmefällen richten wir für Angehörige, die eine weite Anreise haben oder die wochentags terminlich unvereinbare Arbeitszeiten haben, am Wochenende eine Besuchsmöglichkeit ein.
  • Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail zur Terminvereinbarung an den sozialen Dienst in unserem Haus. 
  • Bitte beachten Sie, dass höchstens zwei Besucher je Bewohner kommen dürfen. Bei Besuchen von bettlägerigen Bewohnern darf nur eine Person pro Besuch kommen. 

Organisatorische Hinweise vor Ort:

  • Die Treffen finden im Erdgeschoss unseres Hauses statt (Ausnahme bettlägerige Patienten). Die Besucherbereiche sind räumlich „auf Abstand“ eingerichtet.
  • Bitte achten Sie zum Schutze aller darauf, dass Sie sich gesund fühlen und selbst bei kleinsten Anzeichen einer möglichen Erkrankung auf den Besuch verzichten müssen.
  • Für die Besuche gelten die wichtigen Hygiene-Vorschriften wie Tragen der Gesichtsmaske, Händehygiene und Abstand zu halten.

Auch innerhalb der Einrichtung gibt es wieder mehr soziale Kontakte für unsere Bewohnerinnen und Bewohner: Die allgemeinen Lockerungen lassen zudem zu, dass in den Wohnbereichen einige Angebote für Bewohner wieder aufnehmen können – selbstverständlich unter Vorkehrung der notwendigen Schutzmaßnahmen!

Vielen Dank an dieser Stelle, dass Sie uns freundlicherweise Ihre E-Mailadressen zur Verfügung gestellt haben. So können wir auf kurzem Weg miteinander kommunizieren.

Wir grüßen Sie herzlich aus unserem Wohnheim!